004322792284
Sonnengasse 1, 3470 Dörfl

Nagy Blumen

So bunt wie das Leben

Nagy Blumen aus Kirchberg am Wagram (NÖ) ist Ihr Pflanzen-Profi in den Bereichen Floristik, Baumschule, Gartengestaltung und Gärtnerei. Tauchen Sie ein in die bunte Welt der Pflanzen und lassen Sie sich verzaubern.

Ihr Garten. Ihr Zuhause. Nagy Blumen.

Sie benötigen floristische Beratung für Ihre Hochzeit, möchten Ihre Geburtstagsfeier mit Blumenschmuck aufpeppen oder einen schönen Garten hinter dem Haus anlegen?

Mit unseren Fachbereichen Floristik, Baumschule, Gartengestaltung und Gärtnerei decken wir ein breites Leistungsangebot ab und halten dabei unser Qualitätsversprechen:

  • Kompetente und fachkundige Beratung
  • Komplett-Konzepte für Ihren Garten - alles aus einer Hand
  • Biologisch verantwortungsvolle Pflanzenzucht
  • Weltweiter Blumen-Lieferservice
  • Verfügbarkeit und individuelle Bestellung von Spezialpflanzen
Werkzeug für die Gartenarbeit

„Das ist es, was mir Spaß macht.“

„Ich erfreue mich jedes Mal, wenn ich etwas wachsen und gedeihen sehe. In meiner täglichen Arbeit stehe ich im Einklang mit der Natur. Das ist es, was mir Spaß macht“, betont Erich Nagy. Und so natürlich wie sich der Inhaber des Betriebs präsentiert, ist auch der Umgang mit seinen Pflanzen. Unter diesem Versprechen arbeitet das Traditionsunternehmen seit dem Jahr 1926.

Florisitik

Floristische Kreationen für verschiedenste Anlässe und Festivitäten. Nutzen Sie unseren Lieferservice und versenden Sie Blumengrüße in die ganze Welt.

Baumschule

Sie suchen Obstbäume, Stauden, Sträucher, Bäume oder Nadelbäume für Ihren Garten? Dann sind Sie hier richtig. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl und Platzwahl.

Tradition aus Kirchberg am Wagram

Seit 1926 befindet sich der Traditionsbetrieb Nagy Blumen in den Händen der Familie Nagy. Erich Nagy übernahm im Jahr 1991 das Familienunternehmen von seinem Vater. Spåter arbeitete er hauptsächlich als freier Dienstnehmer bei Jugend am Werk. Im Sommer 2008 kam ihm dann die Idee, beide Berufsfelder zu kombinieren. Heute kooperiert Erich Nagy mit dem AMS NÖ und dem BFI NÖ und beschäftigt mittlerweile über 30 Lehrlinge. Mithilfe einer Gebäudeförderung der Landwirtschaftskammer NÖ konnte Erich Nagy seinen Betrieb umbauen, um Sanitäranlagen, Schulungs- und Computerräume zu errichten.

Ein Herz für die Jugend

Parallel dazu, ist Erich Nagy stets bemüht, schon die ganz Kleinen von der Pflanzenwelt zu begeistern und ihnen den sorgfältigen Umgang mit der Natur zu lehren. In Form von zahlreichen Projekten, wie etwa dem gemeinsamen Pflanzen von Bäumen, Binden von Kränzen und Sträußen sowie dem Basteln mit Blütenblättern möchte man Kindern fernab vom Technologie-dominierten Alltag, die Freude an der Natur vermitteln.